TEAM
UNTERSTÜTZUNG
ANGEBOTE
PRESSE
mnn mnn
facebook facebook

Aktueller Stand: 6/2013

Aktuelles

  "Aktuelles" zieht um

Wir möchten uns immer mehr auf unsere Seite www.musicalnetzwerk.de verlagern. Daher haben wir uns entschlossen, von jetzt an nur noch die Seite "Aktuelles" dort zu pflegen. Bitte folgen Sie diesem Link: http://www.musicalnetzwerk.de/aktuelles.htm Vielen Dank für Ihr Verständis.

  Frühbucherrabatt

Der Frühbucherrabatt von 20% gilt noch bis Ende Juli! Sicher Sie sich jetzt Ihre Karten!
  Ehrenamtlichen-Vorstellung am 1.12.2013

Wegen des großen Erfolgs und der positiven Rückmeldungen planen wir auch dieses Jahr wieder eine Ehrenamtsvorstellung. Wir gewähren ehrenamtlich Tätigen einen vergünstigten Eintritt von 15€ und damit auch ein Vorreiter sein für andere Veranstalter.

Vielleicht werden auch sie durch ähnliche Aktionen die ehrenamtliche Arbeit attraktiver machen.

Voraussetzung: Eine Bestätigung Ihrer Institution über ehrenamtliche Mitarbeit. (Unter "Tickets" können Sie eine Vorlage downloaden).

Karten hierzu sind dieses Jahr auch an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Foto: Volker Czerwinski

Christa-Musical Live Action bei Karstadt am 14.12.12
Vielen Dank der Firma Karstadt für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Uns hat diese Aktion viel Spass gemacht!



Foto: Anett Rothhardt

Ein Zeichen für den Frieden

Interreligiöses Friedensgebet am Freitag, den 28.12. 2012 um 17.00 Uhr.

Treffpunkt: Heilig Geist Spital – Ziel: Straße der Menschenrechte

Wir glauben, dass wir alle aufgerufen sind, an einem Frieden in der Welt mitzuarbeiten. Daher möchten wir, die Organisatoren des Musicals Christa (Musicalnetzwerk Nürnberg e.V.) ein Zeichen für den Frieden setzen. Die „Christa“ Darstellerin Cassandra Schütt wird ein Licht durch Nürnberg tragen. Begleitet von einem Friedenszug wird sie am 28.12. um 17.00 Uhr vom Heilig Geist Saal starten und durch die Königstr., über den Hallplatz und den Kornmarkt zur Straße der Menschenrechte ziehen. Dort werden verschiedene Vertreter der Weltreligionen je ein Gebet für den Frieden sprechen. Auch werden „Christa“ und Kinderdarsteller aus dem Musical singen. Jeder, dem der Frieden zwischen den Religionen ein Anliegen ist kann sich dem Friedenszug anschließen. Wer möchte, kann eine Kerze mitbringen. Gegen 18.00 Uhr wird diese Aktion zu Ende sein.

Einige Gedanken zu Weihnachtszeit:
Wäre es nicht denkbar, die unterschiedlichen Religionen in ihrer Eigenart vielleicht auch in ihren unterschiedlichen Aufgaben zu akzeptieren? Sollte nicht Gott die Welt verbinden? Dabei brauchen wir die Frage nach Richtig und Falsch nicht beantworten, denn dieser Frage kann nur jeder für sich persönlich nachgehen und so zu seiner innersten Überzeugung finden. Und unser Gegenüber wird uns dabei näher zu einer tieferen Wahrheit bringen, wenn wir den anderen nicht verändern wollen, sondern bereit sind, die eigenen Überzeugungen immer wieder zu hinterfragen und zu überprüfen. Daher ist mein Wunsch zur Weihnachtszeit, dass wir immer wieder bereit sind, das Gute im anderen Menschen zu entdecken.
Andreas Rüsing (Autor und Komponist des Musicals Christa)



  Zur Vorstellung am 9.12.

Aufgrund eines medizinischen Notfalls im Publikum mußte die Show am 9.12. nach der Pause abgebrochen werden. Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen. Besucher dieser Show können selbstverständlich kostenfrei eine andere Aufführung besuchen (Dies Angebot gilt auch für die Spielzeit 2013/14). Bitte bringen Sie Ihre Eintrittskarte als Nachweis mit und wenden Sie sich an tickets@christa-musical.de. Sollten noch Fragen bestehen, wenden Sie sich bitte an info@christa-musical.de.


  Christa-Musical Live Action bei Karstadt am 14.12.12

Am Freitag, 14.12.12. findet im bei Karstadt Nürnberg a.d. Lorenzkirche in Nürnberg jeweils um 13.30 Uhr, um 15.00 Uhr und um 16.30 Uhr eine außergewöhnliche Live Action Show der Darsteller des Nürnberger Weihnachtsmusicals CHRISTA statt.

Die Künstler der „Nürnberger Weihnachtsgeschichte“ mischen sich unter die Besucher und präsentieren Stücke aus dem Musical.

Außerdem werden zu jeder Show Ticket-Gutscheine für CHRISTA an die Karstadt- Kunden verteilt sowie weitere kleine Geschenke. Darüber hinaus verteilen die Darsteller Gutschein-Flyer, mit denen die Kunden günstigst Eintrittskarten erwerben können.

Singend und tanzend verbreiten sie vorweihnachtliche Adventsstimmung im 1. und 2. OG. Zum Abschluss sind alle Karstadt Gäste eingeladen, selbst in der Show mitzuwirken und ein bekanntes Weihnachtslied mitzusingen.

Alle jungen und alten Geschenkeshopper werden an diesem Tag so auch Teil einer spontanen Musical-Show. und zu Interpreten der Christa –Weihnachtsbotschaft Das Die Musical-Darsteller und KARSTADT möchte damit auf die Weihnachtszeit einstimmen und dem vorweihnachtlichen Stress und der Hektik fröhlich singend die Stirn bieten.



Foto: Anett Rothhardt

Am 29.11. war Wiederaufnahme-Premiere
Am letzten Donnerstag feierten wir eine sehr erfolgreiche Wiederaufnahme-Premiere. Das Publikum belohnte die große künstlerische Leistung des Teams mit frenetischem Applaus uns Standing Ovations.

Es war uns eine große Ehre, Gäste wie unseren Bürgermeister Dr.Gsell oder den 2.Präsidenten der Musikhochschule Herr Alfons Brandl zu begrüßen. Auch Vertreter des Bezirk Mittelfranken waren anwesend, sowie zahlreiche Vertreter der Presse.

Über die Presseberichterstattung finden Sie Informationen unter "von Presse".


  Neu dieses Jahr:
Verschenken Sie "Christa" zu Weihnachten oder zum Geburtstag.
Hier erhalten Sie einen Gutschein für ein Christa-Ticket.
  Ehrenamtlichen-Vorstellung am 30.11.2012

Wir planen am Freitag, den 30.11. eine Sonderaktion. Wir wollen hier ehrenamtlichen Mitarbeitern in Nürnberg und Umgebung einen vergünstigten Eintritt von 10€ gewähren und damit auch ein Vorreiter sein für andere Veranstalter.

Vielleicht werden auch sie durch ähnliche Aktionen die ehrenamtliche Arbeit attraktiver machen.

Voraussetzung: Eine Bestätigung Ihrer Institution über ehrenamtliche Mitarbeit. (An der Abendkasse vorzulegen).

Karten hierzu sind nur buchbar über tickets@christa-musical.de.



Foto: Barbara Hasselmann

Lesung mit Christa-Autor Andreas Rüsing
im Rahmen der Nürnberger Mittagslesungen

am 15.11.2012 um 14.00 Uhr
im KunstKulturQuartier
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Eintitt frei



Foto: Ilka Pallaske

Mitarbeiter gesucht

Alle, die an Musicalarbeit im Nürnberger Raum interessiert sind, sind herzlich eingelanden, im Musicalnetzwerk dabei zu sein.

Anmeldung bitte unter info@christa-musical.de


Foto: Anett Rothhardt

Bundeswettbewerb Jugend Musiziert

Unsere Christa - Darstellerin Cassandra Schütt hat beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert den ersten Preis Fach Musical 2012 gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Ilka Pallaske

Präsentation des Musical Netzwerks Nürnberg (MNN)

Am Freitag, den 15. und Samstag, den 16. Juni (jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr) war das Musical-Netzwek Nürnberg bei den Vereinstagen von "Selgros" in Fürth vertreten.

Am Samstag, den 28.4.2012 um 10.30 Uhr wurde im Hotel Primavera / Parco in Fürth, Waldstr.44 das Musical Netzwerk Nürnberg vorgestellt.



  Derniere am 29.12.2011
Im fast gänzlich ausverkauften Heilig-Geist-Saal fand am 29.12. unter stürmischem Applaus die Derniere statt. Die letzte Aufführung des Jahres war am darauffolgenden Tag.

Jetzt ist das Musical leider vorbei. Wir bedanken uns bei allen, die in irgendeiner Art für das Gelingen beigetragen haben. Sie waren ein tolles Publikum!

Wir freuen uns auf eine neue Spielsaison 2012!


  Landeswettbewerb Jugend Musiziert

Wir freuen uns sehr, dass unsere Hauptdarstellern Cassandra Schütt den ersten Preis im Landeswettbewerb von Jugend Musiziert Fach Musical 2012 gewonnen hat!
 

Hier noch ein Gedicht der Mutter dreier Kinderdarsteller, das das Vergangene in schöne Worte fasst:

CHRISTA

Nun legt sich sanft wie Schnee
Stille herab auf das Treiben,
und vor meinem Auge seh
ich Szenen und Bilder wie Scheiben,
die ich vom Apfel schneide,
behutsam Stück für Stück,
damit Verlust ich vermeide
und nichts verlorn geht vom Glück.

Es war nicht nur Theaterspiel
über Leiden, Liebe und Streben.
Was so an dieser Show gefiel:
Sie zeigte das wahre Leben,
wo jeder auf eigene Weise
stimmt ein in den Lebensgesang
- ganz gleich ob laut oder leise –
trägt bei zum gemeinsamen Klang.

Drum kann ich mit liebendem Blicke
dem Nächsten auch dankbar sein,
denn dieser füllt aus meine Lücke
und Missgunst und Neid werden klein.

So wünsch ich euch allen, ihr Lieben,
dass Christa durch`s Jahr euch begleite
als wachsendes Pflänzchen mit Trieben,
das häufig noch Freude bereite.

(Wilma Bärnreuther)



 

  Archiv

  Casting zum Christa-Musical
28. bis 30.01.2011

50 Bewerber und Bewerberinnen stellten sich der Jury.
Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch einmal ganz herzlich für ihre engagierten Vorträge! Erfreut und überrascht hat uns die überwiegende Professionalität der Vorträge. Wir haben damit die Möglichkeit, ein überragendes Ensemble zusammen zu stellen.

Dazu gab es einen großen Pressebericht in der Nürnberger Zeitung vom 31.01.2011.
Lesen Sie den ganzen Artikel (PDF-Download)

Hier ein kleiner optischer Eindruck vom Casting ...


... und von der Jury ;o)

Fotos: Anett Rothhardt

Und danach:
Die Resonanz einer Teilnehmerin:

Hallo Herr Rummler,
an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlich bei allen Beteiligten für die Teilnahme an der Audition am Freitag bedanken. Es hat wirklich Spaß gemacht, und ich habe wieder ein kleines Stück für mich gelernt. Auch möchte ich betonen, wie toll organisiert und durchdacht das Casting durchgeführt wurde. Man hat gespürt, dass echtes Interesse an der einzelnen Person bestand, da sich wirklich Zeit genommen wurde. Soetwas erlebt man eher selten bei Auditions. Insofern kann ich nicht leugnen, wenn ich sage, wirklich gerne in diesem Team als Charakterrolle mitarbeiten zu wollen! In diesem Sinne wünsche ich viel Erfolg weiterhin und auf Anklang beim Publikum! Freue mich von ihnen wieder zu hören!

Mit freundlichen Grüßen
(Name ist der Redaktion bekannt)